Über uns

Geschichte

Stefan Derk legte 1987 mit der Gründung einer Einzelfirma den Grundstein des Unternehmens. Hauptaktivitäten waren damals schon der Unterhalt von Industrie- und Gebäudetechnikanlagen inkl. Abbau und Rückbau von Produktionsanlagen. Aus diesen Anfängen wurde 1993 die Derk GmbH gegründet und die Aktivitäten wurden im damaligen Sulzer-Areal weiter ausgebaut. Mit Robert Derk als Geschäftsführer wurde die Firma im Jahr 2007 in die Detec GmbH umfirmiert und im Jahr 2012 der Firmensitz nach Winterthur verlegt. Unter seiner Führung entwickelte sich das Unternehmen von der Unterhaltsfirma zum Dienstleister im technischen Gebäudemanagement. Heute stellt sich Detec GmbH mit einem hochmotivierten und kompetenten Team dem Wandel im Facility Management-Markt und bietet das ganze Spektrum von einzelnen Serviceleistungen bis zu komplexen FM Verträgen an.

1987

Gründung des Unternehmens als Einzelfirma durch Stefan Derk

1993

Gründung der Derk GmbH mit Sitz in Dättlikon

Weiterer Ausbau der Aktivitäten im Sulzer Areal in Oberwinterthur

Kerngeschäft: Unterhalt von Industrie- und Gebäudetechnikanlagen inkl. Abbau und Rückbau von Produktionsanlagen

2007

Gründung der Detec GmbH

Robert Derk wird Geschäftsführer

2012

Sitz der Gesellschaft neu in Winterthur

Weiterer Ausbau zu DETEC Facility Services Firma

2014

Detec gewinnt den FM Vertrag der Firma Burckhardt Compression AG

Unsere Werte

  • Innovation und Verantwortung

  • Kundennutzen / Dienstleistungskultur

  • Langfristige Geschäftsbeziehungen

  • Attraktive Arbeitsplätze

  • Umweltbewusstes Handeln

  • Identifikation